Wir stellen Ihnen für jede Entsorgung den richtigen Behälter.

Abfallentsorgung

Was gilt zu beachten?

Abfallabholung

Abfallabholung

Unser Containerdienst für private Haushalte kommt meist zum Einsatz bei Gartenabfall, Sperrmüll, Altholz, Bauschutt, Baumischabfall, Bauabfall, Sperrmüll und Poltergut. Bei der Abholung für Unternehmen kommen in der Regel zusätzlich noch Isoliermaterial, Akten, Altmetall, Erdaushub, sowie Altpapier und Papier dazu. Grundsätzlich stehen wir für eine umweltgerechte Entsorgung und wir freuen uns darauf, auch Ihnen den nötigen Sammelbehälter stellen zu dürfen!

Welche Vorteile haben Sie,

wenn wir Ihren Abfall entsorgen?

wenn wir Ihren Abfall entsorgen?

Der Bestellvorgang ist bequem und einfach. Teilen Sie uns einfach die gewünschte Abfallart sowie die Entsorgungsmenge mit und wir sagen Ihnen sofort den Preis. Die Lieferung des Containers erfolgt in der Regel innerhalb von ein bis zwei Tagen zu Ihrem Wunschtermin sowie zu Ihrer Wunschadresse im Kölner Großraum. Sobald der Container voll ist, holen wir ihn pünktlich wieder ab. Falls Sie eine Stellplatzgenehmigung brauchen, können wir Ihnen auch hier gerne helfen. Wir bieten auch Schüttgut Lieferung an für Mutterboden, Füllboden, Sand, Kies in jeder Körnung, Schotter, Splitte sowie Rindenmulch. Teilen Sie uns Ihren Wunsch gerne in einem persönlichen Gespräch mit. Wir stellen Ihnen für jede Entsorgung den richtigen Behälter.

Merken

Was gilt es beim Entsorgen von Abfall zu beachten?

Was gilt es beim Entsorgen von Abfall zu beachten?

Unser Containerdienst aus Köln für private Haushalte kommt meist zum Einsatz bei Gartenabfall, Sperrmüll, Altholz, Bauschutt, Baumischabfall, Bauabfall, Sperrmüll und Poltergut. Bei der Abholung für Unternehmen kommen in der Regel zusätzlich noch Isoliermaterial, Akten, Altmetall, Erdaushub, sowie Altpapier und Papier dazu. Grundsätzlich stehen wir für eine umweltgerechte Entsorgung und wir freuen uns darauf, auch Ihnen den nötigen Sammelbehälter stellen zu dürfen!